Forum oder Board?

Forum oder Board?

Man müsste korrekterweise zwischen Forum im ursprünglichen Sinne und den sogenannten Boards (auch Bulletin Boards oder Messageboards) unterscheiden. Während früher Foren weit verbreitet waren, wurden diese heute nahezu vollständig durch die Boards ersetzt. Fast alle heutigen Foren sind also eigentlich Boards – auch die Diskussionsseiten beispielsweise bei Xing oder Facebook.

Das klassische Forum

Ein Forum ist hierarchisch aufgebaut und gibt die Beiträge in einer Baumstruktur wieder.

Es ist nicht nur das Thema sichtbar, sondern der ganze Diskussionsverlauf mit allen Beiträgen. Hier sieht auch man welcher Beitrag als Antwort zu einem anderen Beitrag geschrieben wurde. Diese Form stellt somit auch die Beziehungen der Beiträge untereinander dar. Der Inhalt der Beiträge selbst wird erst bei Klick auf den Betreff geladen. Antworten auf Beiträge werden damit nicht am Ende dargestellt, sondern können auch zwischendrin auftauchen. Das macht das ganze in meinen Augen etwas unübersichtlich und war wohl auch der Grund, warum diese Art der Foren heute beinahe ausgestorben ist.

Es gibt noch ein paar Beispiele von Foren, die das nutzen. Der Screenshot rechts stammt von Spotlight.de. Zwei bekannte Webseiten, welche heute noch klassische Foren einsetzen sind:

Das Message-Board

Das Message-Board stellt Beiträge in einer Brettstruktur dar – hat also eine flache Struktur. Die Themen sind geordnet und meist steht das aktuellste Thema ganz oben. In dieser Übersicht wird der Titel des Themas, die Anzahl der schon vorhandenen Beiträge und das Datum des letzten Beitrags angezeigt.

Mit einem Klick auf ein Thema öffnen sich alle Beiträge sofort (begrenzt nur durch die Anzahl die pro Seite angezeigt wird) und man sieht diese schön auf einen Blick in tabellarischer Art.

Die Beiträge zeigen nicht die Beziehung untereinander, sondern sind chronologisch sortiert, in der Regel steht der neueste Beitrag ganz zum Schluss. Beziehungen und Antworten auf bestimmte Beiträge werden mit Zitaten oder Benutzerverweisen (@Username) dargestellt.

Mischsysteme

Ältere Forensoftware bot teilweise sogar die Möglichkeit zwischen beiden umzuschalten und so Fans beider Arten von Foren zu befriedigen. Ein Beispiel so einer Software ist das Woltlab Burning Board 2.3.6. Ein bekanntes Beispiel, welches auch ein Mischforum einsetzt ist Das gelbe Forum. Wenn ihr dieses Forum öffnet, könnt ihr oben zwischen Board-Ansicht, Thread-Ansicht und einer Mix-Ansicht umstellen.

Wer sich näher für die unterschiedlichen Foren-Modelle interessiert, dem sei der Beitrag von Stefan Münz auf SelfHTML ans Herz gelegt: Foren und Boards.

Wenn man heutzutage also von einem Forum spricht, meint man in der Regel ein Message-Board.

Einen Kommentar schreiben

:D :-) :( :o 8O :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: